02331 / 127 21 42 info@vb-dienstleistung.de JETZT ANFRAGENPlanen Sie mit uns:
Seite wählen

Neben Blumen, Pflanzen und Wiesenflächen haben viele Menschen auch Bäume in ihrem Garten. Das sieht nicht nur ansprechend aus, sondern sorgt auch für ausreichend Gartenarbeit!

Dennoch kann das oft überfordern. Denn nicht jeder Baum ist so pflegeleicht, wie es viele Pflanzen sind. Obstbäume sind beispielsweise verhältnismäßig pflegeintensiv, da sie neben regelmäßigen Schnittarbeiten auch ausreichend Wasser und Dünger benötigen, um langfristig bestehen zu können. Auch die Ernte des Obsts ist nicht nebenbei zu erledigen, da Sie darauf achten müssen, dass das Obst nicht verfault. Achten Sie daher, bevor Sie einen neuen Baum in Ihren Garten einpflanzen wollen, vor allem auf die gegebenen Lichtverhältnisse. Das ist ausschlaggebend für die Langlebigkeit Ihres gewünschten Baumes. Dabei sollten Sie auch Faktoren wie die Breite und Größe Ihres Wunschbaumes mit einbeziehen, um ein perfektes Zusammenspiel aus Licht und Baumwachstum zu ermöglichen.

Auch die Art des Baumes ist zu berücksichtigen – nicht jeder Baum passt zu den hier herrschenden klimatischen Bedingungen. Daher möchten wir Ihnen raten, eher typische Waldbäume zu pflanzen, wie Buche, Eiche, Ahorn oder Kornelkirsche (unter der Voraussetzung, dass genügend Platz in Ihrem Garten vorherrscht, da diese Bäume häufig sehr groß werden können). Die Bäume sind an die Klimabedingungen gewöhnt und benötigen im Verhältnis daher weniger Aufmerksamkeit bei der Pflege.

Zuletzt sollten Sie im Idealfall darauf achten, Bäume zu pflanzen, die wenig Laub oder Blüten produzieren. Sie können das abgefallene Laub zwar auch einfach liegen lassen, jedoch nur, wenn sich das Laub auch auf Ihrem Grundstück befindet. Sonst müssen Sie regelmäßig für die Entfernung von abgefallenem Obst oder Laub sorgen. Daher sollten Sie sich überlegen, ob das Pflanzen von Nadelbäumen nicht eher von Vorteil für Sie wäre (natürlich nur, wenn Sie beispielsweise aus Zeitgründen oder mangelndem Interesse die Laubarbeiten nicht vornehmen können/möchten).

Bei Unsicherheiten oder weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne stets zur Verfügung – auch bei der konkreten Bepflanzung und der weiteren Pflege helfen unsere qualifizierten Mitarbeiter gerne.