02331 / 127 21 42 info@vb-dienstleistung.de JETZT ANFRAGENPlanen Sie mit uns:

Naturnahe Firmenbegrünung

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass wir vor vielen neuen Herausforderungen stehen und ein Umdenken stattfinden muss. Beispiele hierfür sind aktuelle Flutkatastrophen oder überdurchschnittlich trockene Sommer. Zum einen sollte es weniger Flächenversiegelung geben, zum anderen brauchen wir stressresistentere Grünflächen.

Es bieten sich dafür Magerstandorte an, die sowohl befahrbar sein können und dennoch mit artenreichen Ansaat-Mischungen begrünt werden. Damit kann ein wichtiger ökologischer Beitrag geleistet werden, um den genannten Herausforderungen entgegenzuwirken. Außerdem bindet jede begrünte Fläche CO².

Warum also nicht diese neuen Wege gehen?

Im Bereich der Firmenbegrünung bieten sich etliche Möglichkeiten solcher Magerstandorte. Ob Parkplatzflächen oder weniger befahrene Wege, eine Begrünung mit einheimischen Saatgut-Mischungen ist in der Regel effektiv und pflegeleicht zugleich. Im Zuge baulicher Maßnahmen lassen sich derartige Vorhaben besonders gut umsetzen. Aber auch bestehende Flächen können zu naturnahen Grünflächen umgestaltet werden.

Außerdem stellen selbst Eingangsbereiche mit einheimischen Pflanzen, Totholz oder Steinpyramiden repräsentative und attraktive Flächen dar und können ein Aushängeschild für Unternehmen sein. Eine gute Planung und die Auswahl geeigneter heimischer Wildstauden lassen diese Flächen strukturiert und formell wirken. Unser Wissen zum standortgerechten Einsatz der Wildpflanzen und deren nachhaltige Pflege ermöglicht dies.

 

Es erstaunt immer wieder, wie ökologisch Firmengelände heutzutage gestaltet werden und welchen hohen Nutzen zum Erhalt der Artenvielfalt und Biodiversität diese Flächen bringen.

Planen Sie mit uns

Anfrage für:

Wählen Sie ihre Projekte aus:

Kontaktieren sie mich bitte:

Datenschutzrichtlinien hier lesen.